(Pflicht-)Praktikanten (m/w/d) für mind. 3 Monate im Bereich Personal

Der Landwirtschaftsverlag Münster gehört zu den 100 größten Medienunternehmen Deutschlands. Er publiziert Zeitschriften, Bücher und neue Medien für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum. Mit über 30 Fach- und Special-Interest-Titeln ist er der führende europäische Fachverlag für Agrarmedien.

Neben dem „Landwirtschaftlichen Wochenblatt Westfalen-Lippe“ und den nationalen Fachmagazinen „top agrar“ und „profi“ gliedert sich das Erfolgsmagazin „Landlust“ in das Portfolio des Landwirtschaftsverlags ein. Mit verschiedenen Online-Angeboten, dem eigenen Buchverlag und mehreren in- und ausländischen Beteiligungen vereint der Landwirtschaftsverlag die gesamte Bandbreite landwirtschaftlicher Medien unter einem Dach.

Rund 900 Mitarbeiter im In- und Ausland tragen durch ihre Arbeit dazu bei, dass der Landwirtschaftsverlag publizistischer und wirtschaftlicher Marktführer bei den Agrarmedien ist und bleibt.

Wir suchen zu sofort einen

(Pflicht-)Praktikanten (m/w/d)
für mind. 3 Monate im Bereich Personal

Ihre Aufgaben:

  • Bewerberverwaltung (Annahme und Weiterleitung von Bewerbungsunterlagen)
  • Unterstützung bei der Planung und Organisation interner Workshops
  • Unterstützung der Personalbetreuer im Tagesgeschäft
  • Eigenständige Recherche zu diversen Themen im HR-Bereich
  • Erstellung kleinerer Präsentationen für die Personalleitung
  • Bearbeitung eigener HR relevanter Projekte und Teilprojekte
  • Erste eigene Projekte

Ihr Profil:

  • Studierende der Psychologie, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit dem Schwerpunkt HR
  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen im HR -Bereich
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen (insbesondere Word, Excel, PowerPoint)
  • Sehr gute Deutsch- und gut Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit, Kreativität, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an kunden- und qualitätsorientierter Denkweise

Für Ihre Fragen vorab steht Ihnen Cord Brandes, Telefon 02501-8013200, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an bewerbung@lv.de.