Skip to main content

Neue Anzeigenvertretung für die Fachmedien des Landwirtschaftsverlages

17.10.2019

Groupe France Agricole-Tochter übernimmt LV-Anzeigenakquise

in Frankreich

 

Für die Fachmedien des Landwirtschaftsverlages Münster wird die Anzeigenakquise in Frankreich seit dem 1. August 2019 durch das Unternehmen Topagri, eine Tochtergesellschaft der Groupe France Agricole, durchgeführt. Dies vereinbarten beide Verlage nach gemeinsamer Prüfung der Marktgegebenheiten. Die Tätigkeit betrifft sowohl Print- als auch digitale Werbekampagnen. Topagri übernimmt das themenbezogene Anzeigenmarketing, den Verkauf und die kaufmännische Auftragsabwicklung für die Agrartitel des Landwirtschaftsverlages in Frankreich. Eugen Bruder, langjähriger Repräsentant des Landwirtschaftsverlages in Frankreich und Spanien tritt zeitgleich in den Ruhestand.

„Wir sehen in dieser Wunsch-Partnerschaft nicht nur eine hervorragende Situation für unsere Werbekunden in Frankreich, wir erkennen auch gute Chancen für die Zukunft. Denn eine internationale Medienkompetenz entspricht dem zunehmenden Wunsch vieler Werbekunden. Aufgrund der marktführenden Positionen beider Häuser in den Heimatmärkten und der Präsenz in weiteren europäischen Ländern wie Österreich, Polen und der Schweiz sowie unserer ähnlichen Produktportfolios können wir zusammen interessante Angebote und Projekte entwickeln. Unser besonderer Dank gilt Eugen Bruder, der den Landwirtschaftsverlag in Frankreich, Spanien und Süddeutschland über 35 Jahre hervorragend vertreten und viele erfolgreiche Geschäftskontakte aufgebaut hat,“ so Dr. Peter Wiggers, Bereichsleiter LV Media Sales und Mitinitiator dieser Kooperation.