SUS ist die Fachzeitschrift für den spezialisierten Schweinehalter. Fachbeiträge von Wissenschaftlern und Beratern zu Betriebsmanagement, Produktionstechnik und Tiergesundheit im Sauen- und Maststall machen SUS zu einem geschätzten Ratgeber der Praktiker. Themen wie Vermarktung und Gesetzgebungen sowie praxisbezogene Entwicklungen im In- und Ausland runden das Redaktionsprogramm der SUS ab, die sechsmal jährlich erscheint.

SUS ist offizielles Organ des Bundesverbandes Rind und Schwein (BRS) und der angeschlossenen Organisationen. Damit ist SUS Sprachrohr für die Interessenvertretung der gesamten deutschen Schweineproduktion.


Ansprechpartner

Dr. Heinrich Niggemeyer Caroline Dinkels
Chefredakteur Publisherin
redaktion@susonline.de caroline.dinkels@lv.de
02501/801-6490 02501/801-1810