Das Agrarmagazin DLG-Mitteilungen steht für ein Mehr an Informationen und den Blick über den Tellerrand. Hier finden Landwirte und Entscheider aus Praxis und Beratung umfassende und gründlich recherchierte Berichte für die tägliche Arbeit, für Investitionen und langfristige strategische Planungen. 

Als Agrar-Unternehmer und Entscheider aus Praxis und Beratung haben die Leser einen großen Bedarf an erstklassigen Fachinformationen. Sie sind gut ausgebildet, bewirtschaften große Betriebe und investieren in zukunftsweisende Technik. Das zeigen auch die Ergbebnisse der agriMA 2013.

Zusätzlich zum gedruckten Heft erscheint jede Ausgabe der DLG-Mitteilungen auch als e-Magazin. Das e-Magazin kann kostenlos am PC oder auf dem Tablet und Smartphone gelesen werden. So können Inhalte der DLG-Mitteilungen jederzeit aufgerufen und gelesen werden.

Darüber hinaus hat die Redaktion der DLG-Mitteilungen Agrar-Apps für Smartphones entwickelt:

  • App Pflanzenkrankheiten mit einer Weiterleitung zur ISIP für ausgewählte Kulturkrankheiten
  • App Unkräuter zur Bestimmung von Unkrautarten und Ungräser im Bestand
  • App Schädlinge zur Bestimmung von tierischen Schaderregern an landwirtschaftlichen Kulturarten
  • App Feldgefügeansprache zur Beurteilung aktueller Bodenzustände für bodenschonende Bearbeitung
  • App AgrarFinanzrechner zur Prüfung von Angeboten und Kalkulation von Vermögensentwicklungen

Alle Pflanzenschutz-Apps sind mit detalliertem Fotomaterial und einer Suchfunktion ausgestattet. Schadbilder werden beschrieben und erste Hinweise zur Bekämpfung gegeben. Die Apps können kostenlos im App Store und bei google play geladen werden.


Ansprechpartner

Dipl.Ing. Thomas Preuße Reinhard Geissel
Chefredakteur Objektleiter
t.preusse@dlg.org reinhard.geissel@lv.de
Tel. 069 / 24788-460 Tel. 02501 / 801-1630