Skip to main content

Redakteur oder Redaktionsvolontär (m/w/d) für den Bereich Acker- u. Pflanzenbau

22.03.2019

Der Landwirtschaftsverlag Münster gehört zu den 100 größten Medienunternehmen Deutschlands und zählt mehr als 700 Beschäftigte im In- und Ausland.  Er publiziert Zeitschriften, Bücher und neue Medien für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum. Mit mehr als 30 Fach- und Publikumstiteln ist er  der führende europäische Fachverlag für Agrarmedien. Das Wochenblatt mit einer verkauften Auflage von mehr als 60.000 Exemplaren ist die Fach- und  Familienzeitschrift für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum in Westfalen-Lippe.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen


Redakteur (m/w/d) oder
Redaktionsvolontär (m/w/d)
für den Bereich Acker- und Pflanzenbau

Berufseinsteigern bieten wir für die Dauer eines 18- bis 24-monatigen Volontariats die Möglichkeit zu einer fundierten fachjournalistischen Ausbildung.


Ihre Aufgabe
Sie bearbeiten in einem Team von rund 15 Fachredakteuren schwerpunktmäßig acker- und pflanzenbauliche Themen, kennen sich aber auch in der Landtechnik aus. Ihr Tagesgeschäft ist das Schreiben und Bebildern von Fachbeiträgen und Reportagen. Dafür nutzen Sie Ihr eigenes Know-how und halten Kontakt zu externen Autoren, Wissenschaftlern, Beratern und Praktikern.

Ihre Qualifikation
Sie haben an einer Fachhochschule oder Universität Agrarwissenschaften mit  pflanzenbaulichem Schwerpunkt studiert, mindestens den Bachelor-Grad  erworben und wissen, wie die Praxis aussieht.
Konventionelle wie Ökologische Landwirtschaft liegen Ihnen am Herzen und Precision Farming ist für Sie kein Fremdwort. Sie sind kontaktfreudig, leistungsorientiert und belastbar, haben Freude am Schreiben und an selbstständiger Arbeit.


Ihre Zukunft
Wir bieten eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem jungen und motivierten Team von Fachjournalisten, mit langfristiger Perspektive und Aufstiegsmöglichkeiten. Sie erwartet kein „Job“, sondern eine sinnstiftende  Tätigkeit, die viel Raum bietet für Eigeninitiative, Kreativität und neue Ideen. Vergütung und Rahmenbedingungen  entsprechen den hohen Anforderungen.
Erste Fragen beantwortet die Chefredaktion unter (0 25 01) 8 01 84 10.

Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben · Postfach 4929 · 48028 Münster
Hülsebrockstraße 2 – 8 · 48165 Münster · http://www.wochenblatt.com· E-Mail: bewerbung@wochenblatt.com